Bild
Zierschrift
 

Was ist Bioresonanz

Wie kommt die Musik vom Lautsprecher zum Ohr? Die Antwort auf diese Frage dient als symbolische Erklärung für die Bioresonanz. Der Lautsprecher sendet Schwingungen aus die, im Ohr angekommen, eine Resonanz auslösen, was von uns als Musik wahrgenommen wird. Ist der Lautsprecher defekt oder die Musikaufnahme schlecht, können sich die gesendeten Schwingungen verzerren. Die Musik erzeugt in unseren Ohren ein rauschen oder pfeifen.

Jedes Organ, jedes Gefühl und jeder Gedanke erzeugt in unserem Körper Schwingungen. Passen die ausgesendeten Schwingungen und die erzeugte Resonanz zusammen, dann sind wir gesund und vital. Unterliegen wir täglichem Stress, haben wir zu wenig Schlaf, wird unser Immunsystem von Bakterien und Viren angegriffen oder passt unsere Ernährung nicht zu unserem Stoffwechsel dann werden verzerrte Schwingungen erzeugt die eine fehlerhafte Resonanz auslösen und wir werden krank. Und an diesem Punkt setzt die Bioresonanz an.

Die Bioresonanz – Methode bildet die Grundlage des Diagnoseverfahrens um die Ursachen der körperlichen Dysbalance zu erkennen. Die Therapien werden mit Naturheilmittel aus Spagyrik, Ceres Tinkturen und Bachblüten ergänzt.

Bioresonanz